Unterkunft suchen
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über freie Quartiere aller Kategorien zu Ihrem gewünschten Urlaubstermin zu informieren.

Salzburger Almenweg

31 Etappen, 120 Almhütten, 350 Kilometer Wanderwege

Foto: Lorenz Masser

Wer sich auf die „Spur des blauen Enzians“ begibt, findet sein Glück direkt am Wegesrand:
In 120 urigen Almhütten, bei Übernachtungen im Heu oder beim Verzehr von Pongauer Schmankerln. Dabei erzählen der Salzburger Almenweg und seine Hüttenleute immer auch Geschichten vom Glück und von einer vermeintlich längst entschwundenen Welt.  
Der beliebte Rundwanderweg führt einmal quer durch den Salzburger Pongau mit seinen bekannten Ferienregionen wie z.B. der Salzburger Sportwelt, dem Tennengebirge, dem Großarltal, dem Gasteinertal, der Ferienregion Hochkönig, der Salzburger Sonnenterrasse und Obertauern. 25 Orte gibt es im Salzburger Pongau und sie alle sind Talorte des Salzburger Almenwegs: Von überall können Wanderer in den 350 Kilometer langen Weitwanderweg einsteigen, allerorts aber auch wieder ins Tal absteigen. 120 Almhütten liegen auf dem Weg und genau dort wird eingekehrt und übernachtet. Wanderer können, müssen aber nicht, zurück ins Tal. Wer sich nach einer längeren Auszeit vom Alltag sehnt, der bleibt einfach oben: In dieser sommerlichen Welt der Almen mit ihren Menschen, Tieren und Geschichten.

Als ein Juwel des Salzburger Almenweges gilt die Etappe 27 von Radstadt nach Filzmoos:  Ist schon der Aufstieg über den dicht bewaldeten Schwemmberg auf den Rossbrand (1.768 m) ein Genuss, so eröffnet sich dem Wanderer am Gipfel ein 360° Panorama  mit Ausblick auf 150 markante Alpengipfel, welches wohl einzigartig ist. Dazu lädt die Radstädter Hütte unterhalb des Gipfels zur Einkehr, bevor man den Abstieg in das bezaubernde Bergdorf Filzmoos in Angriff nimmt.

Der Tourismusverband Radstadt bietet dazu 2 Wanderpauschalen an, welche

4 Etappen in 5 Tagen am Salzburger Almenweg mit einer Hüttenübernachtung
bzw.
7 Etappen in 8 Tagen am Salzburger Almenweg mit zwei Hüttenübernachtungen

in verschiedenen Kategorien beinhaltet, wobei das Gepäck in ihrem Quartier bleibt.

Eine Übersicht über den gesamten Salzburger Almenweg finden Sie HIER.

nach obenSitemap • Impressum & Datenschutz • Webcam Tourismusverband Radstadt | Stadtplatz 17 | A-5550 Radstadt Tel.: +43(0)6452 7472-0 | Fax: +43(0)6452 6702 E-Mail: info@ radstadt.com | Web: https://www.radstadt.com/ Skigebiet Radstadt AltenmarktSalzburger SportweltSalzburger Land