Merken zurück

Fuchsjagd & Publikumsausfahrt

Radstadt fährt Rad

"Radstadt fährt Rad“ stellt nicht nur den Start in Radsaison dar, sondern auch den offiziellen Start für die Stoneman Taurista Saison. 

 

Am Samstag findet die bekannte Veranstaltung „Radstadt fährt Rad“ statt. Nach den Ausfahrten findet am Stadtplatz eine Tombola statt, bei der ein hochwertiges Bike und fünf Genusspakete der örtlichen Bauern verlost werden. An der Tombola nehmen alle Radbegeisterten teil, die entweder bei der Fuchsjagd oder bei Radstadt fährt Rad an den Start gegangen sind. Dazu wird Kaffee und Kuchen serviert. Die 2. Fuchsjagd auf den Rossbrand findet ebenso am Samstagnachmittag statt. Jeder der es schafft die Füchsin vor dem Ziel einzuholen hat sich einen Anteil am Preisgeld in Radstädter Gastrogutscheinen verdient.

Icon Infos
Icon Infos

Termin 2024

Samstag, 08. Juni 2024

Programm & Infos
  • 09.30 Uhr: Anmeldung & Nachnennung Radstadt fährt Rad
  • ab 09.30 Uhr: Pumptrack (Helmpflicht & eigenes Equipment notwendig)
  • 10.00 Uhr: Start Radstadt fährt Rad am Stadtplatz
  • ab 13.00 Uhr: Bewirtung am Stadtplatz
  • 14.00 Uhr: Rahmenprogramm und Nachnennung mit Startnummernausgabe für die Fuchsjagd
  • 16.00 Uhr: Start Fuchsjagd  Live-Musik "U3 Endstation"
  • 18.00 Uhr: Siegerehrung/Preisausgabe Fuchsjagd, Tombola & Neueröffnung Walk of Sports

 

Programmänderungen vorbehalten.

Green Event Land Salzburg
Green Event Land Salzburg
2. Radstädter Fuchsjagd

Bei der Fuchsjagd wird eine Athletin aus Radstadt mit einem Vorsprung auf die 12 Kilometer lange Rossbrandstraße geschickt und stellt die Füchsin dar. Anschließend startet das Feld aus maximal 75 Teilnehmerinnen auf E-Bikes, um die Füchsin zu jagen. Jeder der es schafft die Füchsin vor dem Ziel einzuholen hat sich einen Anteil am Preisgeld, von € 1.000,- in Radstädter Gastrogutscheinen verdient.

Radstadt fährt Rad

Familientour

Die Familientour führt zum Wildpark in Untertauern mit Stopp im Wildparkstüberl. (23km; 210 Hm)

Genusstour

Die Genusstour führt auf den Rossbrand mit drei Einkehrstopps beim Mandlberggut, Oberhagmoosalm & Radstädter Hütte. (37 km; 1.250 Hm)

Anmeldung Fuchsjagd & Radstadt fährt Rad

Die Anmeldung für die Fuchsjagd & Radstadt fährt Rad erfolgt bei uns im Büro (Schernbergstraße 8). 

 

Fuchsjagd

Nenngeld 2024:

€ 25,- bis 07.06.2024 - 18.00 Uhr bzw. € 35,- Nachnennung

Leistungen:

  • Verpflegung am Stadtplatz
  • Teilnahme an der Tombola

Radstadt fährt Rad

  • Nenngeld 2024:
    Familientour: Erwachsener € 12,-; Kind € 8,-; Familie € 25,-
    Genusstour: € 30,-
    Leistungen:
  • Verpflegung bei den Stopps
  • Verpflegung am Stadtplatz
  • Teilnahme an der Tombola
Radstadt fährt Rad
Tourismusverband Radstadt/Christian Hochwimmer
Radstadt fährt Rad Rahmenprogramm
Tourismusverband Radstadt/Christian Hochwimmer
Radstadt fährt Rad Fuchsjagd
Tourismusverband Radstadt/Christian Hochwimmer

Wir bitten um Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel.