Merken zurück

Ski fahren von A-Z jetzt noch komfortabler mit der Verbindungsbahn Panoramalink

12 Peaks, 30 Liftfahrten, 1 Skiticket

Wer schafft die neue Skirunde in der  Salzburger Sportwelt und verdient sich die “12Peaks Trophy”? Zwölf Gipfel an einem Skitag? Das ist schon eine enorme Challange, aber für ambitionierte Skifahrer durchaus machbar.

 

Seit Dezember 2020 verbindet der “Panorama Link” die Skigebiete Snow Space Salzburg in Wagrain mit dem Shuttleberg in Kleinarl-Flachauwinkl in nur acht Minuten Fahrzeit. Die komfortable Zehner-Gondel bringt Skibegeisterte in den Genuss von 210 zusammenhängenden Pistenkilometern in der Ski amadé Region und ermöglicht erstmals diese herausfordernde Runde.

12Peaks Trophy
12Peaks Trophy

Benötigte Lifte für die Trophy

Tauernkarbahn >> Gamskogel 1 >> Gamskogel 2 >> Rosskopfbahn >> Bus >> Sunshine Shuttle >> Family Shuttle >> Powder Shuttle >> Panorama Link >> G-Link Wagrain >> Grafenberg-Express 2 >> Sonntagskogelbahn 2 >> Strassalmbahn >> Gondelbahn Alpendorf >> Obergassalmbahn >> Hirschkogelbahn >> Sonntagskogelbahn 3 >> Sonntagskogelbahn 1 >> Hachaubahn >> G-Link Wagrain >> Flying Mozart 2 >> Spacejet 1 >> Spacejet 2 >> Spacejet 3 >> Topliner >> Kogelalm >> Panorama Link >> Champion Shuttle >> Lumberjack Shuttle >> Bus >> Highliner 1 >> Highliner 2

 

 

Zeitplan für die Tagestour (Black Trophy) ab/bis Radstadt

08.30 Uhr: Mit Skibus nach Zauchensee (oder mit Auto)
09.00 Uhr: Tauernkarbahn 
09.15 Uhr: Gamskogel 1 
09.25 Uhr: Gamskogel 2 
09.40 Uhr: Rosskopfbahn 
09.55 Uhr: Bus
10.05 Uhr: Sunshine Shuttle 
10.15 Uhr: Family Shuttle 
10.30 Uhr: Powder Shuttle 
10.50 Uhr: Panorama Link 
11.10 Uhr: G-Link Wagrain 
11.25 Uhr: Grafenberg-Express 2 
11.40 Uhr: Sonntagskogelbahn 2
11.50 Uhr: Strassalmbahn 
12.10 Uhr: Gondelbahn Alpendorf 
12.20 Uhr: Obergassalmbahn 
12.35 Uhr: Hirschkogelbahn 

12.45 Uhr: Sonntagskogelbahn 3
12.55 Uhr: Sonntagskogelbahn 1
13.05 Uhr: Hachaubahn 
13.15 Uhr: G-Link Wagrain 
13.30 Uhr: Flying Mozart 2
13.55 Uhr: Spacejet 1 
14.05 Uhr: Spacejet 2 
14.15 Uhr: Spacejet 3
14.30 Uhr: Topliner Kogelalm 
14.40 Uhr: Panoramalink
15.05 Uhr: Champion Shuttle
15.15 Uhr: Lumberjack Shuttle
15.45 Uhr: Bus 
15.55 Uhr: Highliner 1
16.05 Uhr: Highliner 2 
16.25 Uhr: Rückfahrt mit Skibus (oder eigenen PKW) von Zauchensee nach Radstadt

Die angegebenen Zeiten sind ohne Gewähr!

Die Trophy im Detail

Für die Teilnahme an der 12 Peaks Trophy musst du dich einfach auf skiline.cc anmelden und deine Skipassnummer hinterlegen. Über die Skiline Portale (z.B. Skiline Terminals) kannst du mitverfolgen, wie viele und welche Seilbahnen du noch befahren musst, um dir am Ende des Tages die begehrte Trophy in Form eines Stockwappens (€ 1,50) oder eines Stickers (kostenlos) an der Liftkassa abholen zu können. Die Farbe der Trophy ist abhängig davon, wie lange du für die komplette Skirunde benötigst.

  • Black Trophy: an einem Tag
  • Red Trophy: an zwei Tagen
  • Blue Trophy: in einer Saison