Suchen & Buchen

Radstadt Wanderungen.


Die Salzburger Bergwelt zu Fuß erobern

Wandern in Radstadt's wundervoller Berglandschaft
Bergseen rund um Radstadt

Radstadt ist Ausgangspunkt in eine magische Bergwelt, für Wanderer jeglichen Alters ein wahres Paradies: Im Norden der Dachstein und im Süden die Radstädter Tauern. Für Gipfelstürmer ist die fabelhafte Aussicht vom 1.768 Meter hohen Rossbrand mit Panoramablick auf rund 150 Alpengipfel der verdiente Lohn. Familien mit Kindern schätzen in Radstadt besonders die leichten Touren über sattgrüne Wiesen und durch duftende Wälder. Radstadt ist auch Etappenort des Salzburger Almenweges, der sich 350 Kilometer lang vom Tennengebirge über die Tauern bis zum Dachstein erstreckt. 

Wanderbus

Der Radstädter Wanderbus verkehrt von 6. Juni bis 13. Oktober 2016
jeden Montag und Donnerstag 3x pro Tag auf den Rossbrand (1.768 m).
Mit der Salzburger Sportwelt Card zahlen unsere Gäste 1 Euro pro Strecke.
Den Fahrplan finden Sie HIER.

Mit dem Wanderbus „Salzburger Sportwelt“ können Sie mit der Salzburger Sportwelt Card auch die Buslinien nach Altenmarkt, Zauchensee, Eben, Filzmoos, Flachau, Wagrain, Kleinarl und Obertauern um 1 Euro pro Strecke (Juni - September) benutzen.

Begleitete Wanderung

Mit unserem Wanderführer erleben Sie die schönsten Wanderungen rund um Radstadt:

  • Jeden Mittwoch vom 11. Mai bis 12. Oktober 2016
  • Treffpunkt: Wird je nach Tour vorab im Wochenprogramm bekannt gegeben.
  • Die Teilnahme ist kostenlos
  • Anmeldung erforderlich bis Dienstag 17.00 Uhr im Tourismusverband Radstadt

Begleitete Wander-Einstiegstour zum Rossbrand:

  • Jeden Montag vom 06. Juni bis 13. Oktober 2016
  • Abfahrt mit dem Wanderbus vom Postamt um 09.35 Uhr
  • Fahrt mit dem Wanderbus: 1 Euro
  • Keine Anmeldung notwendig

Almen & Hütten

Genießer stärken sich mit herzhafter Hausmannskost in den Jausenstationen und Almhütten.
Informationen zu den Hüttenöffnungszeiten in der Salzburger Sportwelt finden Sie in Kürze HIER.

Best of Wandern Radstadt


Kostenlos Ausrüstung testen

Wandern in Radstadt

„Kommen Sie zu uns - Ihre Ausrüstung ist schon da." Wer Gast in einer der Best of Wandern-Regionen ist, profitiert von einem bisher einmaligen Testcenter-Service.
Radstadt Gäste können daher hochwertige Wanderausrüstung kostenlos testen.

Welches Equipment kann ausgeliehen werden?

  • Wanderschuhe
  • Rucksäcke und Kindertragemodelle
  • Ferngläser
  • Trekkingstöcke
  • Trekkingschirme
  • Wanderjacken
  • GPS-Geräte
  • Kinderhosen/Kinderjacken 

Mehr Informationen finden Sie HIER.

Wandern in Radstadt

 

 

3D- Tourenportal

Finden Sie die schönsten Wanderwege der Region mit allen wichtigen Informationen wie Streckenlänge, Höhenmeter, Gehzeit uvm..
Tourenportal öffnen.

Wanderwege-Konfigurator

Finden Sie den passenden Wanderweg indem Sie Schwierigkeitsgrad, Länge und Dauer der geplanten Wanderung auswählen.
Alle entsprechenden Wanderwege werden Ihnen mit Bildern, Beschreibung und genauer Kartenansicht angezeigt.
Wanderwege-Konfigurator öffnen

"Alles Alm" - der neue Familien-Wanderspass

Eingebettet im imposanten Panorama der Radstädter Tauern erstreckt sich weit weg vom Autolärm der ursprüngliche Almenboden der Gnadenalm bei Radstadt. Hier bietet "Alles Alm" ein unterhaltsames Wandervergnügen für die ganze Familie.
Malerisch präsentieren sich die kinderwagentauglichen Wanderwege durch weitläufige Wiesen und den eingezäunten Spielstationen.  "Alles Alm" gewährt Einblicke in das wohl harte, aber auch glückliche Leben der Menschen hier auf der Gnadenalm aus längst vergangenen Tagen.

An acht unterhaltsamen Themenstationen erfahren die Besucher wahre Begebenheiten, Kurioses und Wissenswertes aus dem Leben auf der Alm, von der Natur und den zahlreichen Tieren. Ausgangspunkt und Endstation ist der Aussichtsturm bei der großen Zirbe, von wo aus die Besucher in das Vergnügen rutschen können. Hier beginnt auch das lustige Almenquiz, welches ein schlaues Kälbchen für die kleinen Besucher vorbereitet hat. Zwischen den unterhaltsamen Wanderabschnitten können sich die Besucher auf gemütlichen Themenrastplätzen entspannen und die herrliche Aussicht genießen. Kinder können nach Herzenslust toben, auf dem übergroßen Rechen und der Sense balancieren, im Murmeltierbau die Murmeltierfamilie besuchen, auf der Kuhfleckensprungmeile ihre Geschicklichkeit beweisen, die Riesenkuh beim Almenwasserspielplatz erkunden u.v.m.

Das "Alles Alm" Erlebnis ist kostenlos und ideal für einen Halbtagesausflug.
Zahlreiche urige Almenhütten laden zum Verweilen ein und auch der imposante Johanneswasserfall kann aus nächster Nähe betrachtet
werden.

nach obenSitemap • Impressum • Webcam Tourismusverband Radstadt | A-5550 Radstadt | Stadtplatz 17 Tel.: +43(0)6452 7472-0 | Fax: +43(0)6452 6702 E-Mail: info@ radstadt.com | Web: https://www.radstadt.com/ Skigebiet ZauchenseeSalzburger SportweltSalzburger Land